17 Einfallsreiche Kinder, deren fixe Ideen ihre Eltern sprachlos machen

Kinder haben eine unbändige Fantasie und schnelle Auffassungsgabe, die sie auf Ideen bringen, die uns durch ihre Genialität und zeitgleich Naivität einfach nur in Staunen versetzen. Während Erwachsene sich den Kopf zerbrechen, wie sie ihre Aufgaben vereinfachen können, finden Kinder die unvorhersehbaren und offensichtlichsten Lösungen. Manchmal führt ihre Kreativität jedoch ein bisschen zu weit und ihre Eltern fragen sich nur noch, wie zum Kuckuck sie auf so eine Idee kommen konnten.

Wir bei Sonnenseite wurden wieder einmal überzeugt, dass Kinderlogik keine Grenzen kennt. Die Ideen der Kinder dieser Sammlung stellen das beeindruckend unter Beweis.

1. “Meine Nichte meinte, ich bekäme langsam eine Glatze. Also schnitt sie sich eine Haarsträhne für mich ab. Ich hoffe das Klebeband hält”

2. “Ich musste meiner Tochter erklären, was es mit Falschgeld auf sich hat, nachdem ich das hier fand”

3. “Mein Bruder ... kein Wunder, dass er nicht verstand, warum er falsch gesagt hat, was für ein Tag heute ist”

4. “Meine Tochter hat den Stein mit Sonnencreme eingeschmiert, ’dass er keinen Sonnenbrand kriegt’”

5. “Ich fahre auf der Autobahn und entdecke im Rückspiegel dieses orange Ding am hinteren Türgriff. Es ist sein Handy. Es klemmt da einfach bei 130 km/h”

6. “Meine Tochter bekam heute zu ihrem 8. Geburtstag eine Zaubertafel. Das Erste, was sie malte, war eine kotzende Katze”

7. “Meine 11-jährige Tochter bestand die letzten Tage darauf, selbst die Post zu holen. Heute erledigte ich das. Und das habe ich gefunden ...”

8. “Wenn dein Dreijähriger dich überzeugt, dass er sein Gemüse brav gegessen hat”

9. “Habe meiner 7-jährigen Tochter ein Armband-Bastelset gekauft. Das fand ich am nächsten Tag auf dem Tisch”

“Pupse laut”

10. “Meine Tochter übt ihren Namen ... mit Nagellack ... an der Wand ... in einem Ferienhaus”

11. “Meine 7-jährige Tochter hat ein Nunchaku (Würgeholz) aus den Beinen ihrer Puppe gebastelt”

12. “Ich habe heute meinen 9-jährigen Sohn auf einen Wandertag begleitet. Heute Morgen bat ich ihn, uns etwas zu essen einzupacken. Jetzt bereue ich, dass ich nicht nachgesehen habe ...”

13. “Mein Dreijähriger versteckt gerne meine Autoschlüssel an seltsamen Orten. Deshalb habe ich sein Versteckspielzeug, das Geräusche macht, an ihnen befestigt. Habe meine Schlüssel gerade im Gefrierfach gefunden ...”

14. “Versteckspielen mit meinem 3-jährigen Neffen. Er hat mir ein Töpfchen gebracht, falls ich mal müsste, während er mich sucht”

15. “Mein 7-jähriger Sohn bemalte in seinem Zimmer Wände und Möbel und wollte es seiner 3-jährigen Schwester in die Schuhe schieben. Hätte beinahe geklappt, aber wie es sich für einen guten Künstler gehört, hat er sein Werk mit seinem Namen signiert”

16. “Ich habe mich zu TODE erschrocken, weil ich dachte, mein Vierjähriger hätte irgendwie geschafft, seine neugeborene Schwester in die Babyschale zu verfrachten”

Was haben deine Kinder angestellt, dass dir das Herz in die Hose gerutscht ist oder du die Augen verdrehen musstest? Wie reagierst du auf solche Dummheiten?

Bildnachweis der Vorschau BallCoach79 / Reddit
Diesen Artikel teilen