Ein Künstler zeigt, wie Disney-Prinzessinnen aussehen würden, wenn sie unterschiedlichen Rassen angehören würden

Die Welt von Disney ist voll von Prinzessinnen aus verschiedenen Kulturen und mit unterschiedlichen Hintergründen. In diesem Sinne zeigt uns der Künstler TT Bret “eine ganz neue Welt” von Disney-Prinzessinnen verschiedener Rassen. Auch wenn sie so schön sind, wie sie sind, können wir nicht anders, als diese neuen und wunderbaren Inkarnationen zu betrachten. Bret’s Projekt heißt “Let There Be Doodles!” und ist unter denjenigen, die Vielfalt schätzen, bereits sehr beliebt.

Von Arielle bis Jasmin — wir bei Sonnenseite wetten, dass du dir nie vorstellen konntest, wie die Disney-Prinzessinnen mit verschiedenen Hintergründen aussehen würden.

Elsa aus Die Eiskönigin

Pocahontas aus Pocahontas

Tiana aus Küss den Frosch

Belle aus Die Schöne und das Biest

Aurora aus Dornröschen

Arielle aus Arielle, die Meerjungfrau

Jane aus Tarzan

Prinzessin “Kida” Kidagakash aus Atlantis — Das Geheimnis der verlorenen Stadt

Anna aus Die Eiskönigin

Schneewittchen aus Schneewittchen und die Sieben Zwerge

Aschenputtel aus Aschenputtel

Prinzessin Jasmin aus Aladdin

Merida aus Merida — Legende der Highlands

Mulan aus Mulan

Rapunzel aus Rapunzel

Welche dieser Prinzessinnen sieht in ihrem neuen Bild besser aus? Schreibt uns in die Kommentare!

Diesen Artikel teilen