Datenschutzbestimmungen

Zuletzt aktualisiert am 26 Dezember, 2019

Willkommen bei der Datenschutzrichtlinie von *Sonnenseite. Die Privatsphäre unserer Website-Besucher ist uns sehr wichtig, und wir verpflichten uns, sie zu schützen . Diese Richtlinie erklärt, was wir mit deinen persönlichen Daten tun werden.

*Sonnenseite ("unsere Website") ist im Besitz und wird betrieben von ADME (CY) LTD ("wir", "uns", oder "unsere").

1. Arten von persönlichen Informationen, die gesammelt werden können

Wenn du unsere Website besuchst, können die folgenden Arten von *Persönlich identifizierbaren Informationen ( dieser Begriff am Ende dieses Abschnitts erklärt wird) über dich gesammelt werden:

  • Deine IP-Adresse;
  • Dein Betriebssystem und die Browsersoftware, die du zum Zugriff auf unsere Website verwendest;
  • andere Informationen, wie in Abschnitt 4 (Mit wem wir Informationen teilen) unten erklärt werden;
    und
  • im Fall, dass du mit uns per E-Mail in Kontakt trittst, können wir eine Aufzeichnung dieser Korrespondenz aufbewahren; eine solche Aufzeichnung kann neben deiner E-Mail-Adresse die persönlich identifizierbaren Informationen enthalten, die du in der Kommunikation angibst.

Diese Daten werden von unseren Partnern erhoben (wie dieser Begriff in Abschnitt 4 erklärt wird).

Wenn du dich auf unserer Website registrieren möchtest, um unsere abonnementbasierten Dienste zu erhalten, werden wir dich bitten, die folgenden Daten anzugeben:

  • deine E-Mail Adresse;
  • dein Geschlecht;
    und
  • dein Geburtsdatum;

Wenn du dich für einen der auf unserer Website angebotenen Dienste anmeldest, wirst du außerdem aufgefordert, deinen Anzeigenamen anzugeben und dein Profilbild auszuwählen, das ein Avatar oder ein Foto sein kann. Der Anzeigename ist das, was neben deinen Kommentaren auf unserer Website angezeigt wird. Wir raten dir dringend davon ab, deinen echten Namen und/oder Nachnamen als deinen Anzeigenamen zu verwenden.

Wir geben die von dir im Rahmen von abonnementbasierten Diensten/Registrierungen angegebenen Daten niemals an Dritte weiter.

2. Wie persönliche Informationen verwendet werden können

Verwendung von personenbezogenen Daten durch uns. Wir erheben und verwenden deine personenbezogenen Daten für die folgenden legitimen Geschäftszwecke von ADME (CY) LTD und der Unternehmensgruppe, zu der sie gehört:

  • um eine allgemeine Datenanalyse durchzuführen und unsere Website und die angeschlossenen Websites zu verwalten;
  • um Statistiken zu erstellen und den Webverkehr und die Popularität von bestimmten Bereichen unserer Website zu messen;
  • um Nutzungstrends zu erkennen und unsere Geschäftsaktivitäten zu erweitern;
  • um eine höhere Qualität und nützlichere Dienste zu entwickeln, indem wir statistische Analysen von den kollektiven Merkmalen und dem Verhalten unserer Nutzer durchführen
  • um unsere Website zu verbessern oder zu modifizieren, neue Dienste und Funktionen zu entwickeln;
  • um geltende gesetzliche Anforderungen, rechtliche Verfahren und relevante Industriestandards zu erfüllen, und um Anfragen von Regierungs- und Aufsichtsbehörden zu erfüllen;
    und
  • um Betrug zu erkennen und zu verhindern.

Wenn du dich auf unserer Website registrierst, um unsere abonnementbasierten Dienste zu erhalten, werden deine personenbezogenen Daten außerdem verwendet, um mit dir zu kommunizieren.

Wenn du dich zu irgendeinem Zeitpunkt dafür entscheidest, den Erhalt zukünftiger E-Mails abzubestellen, werden detaillierte Anweisungen zum Abbestellen am Ende jeder E-Mail angezeigt.

Verwendung von persönlichen Daten durch unsere Partner. Unsere Partner (wie dieser Begriff in Abschnitt 4 erklärt, mit wem wir Daten austauschen) können deine personenbezogenen Daten sammeln und verwenden, um die Inhalte, die Werbetreibende dir anzeigen, auf dich zuzuschneiden, einschließlich der Bildung relevanter Datensegmente, die darauf basieren was du wann anklickst und ansiehst oder wie oft du es dir angesehen hast; zu diesen Zwecken verwenden sie die durch Technologien wie Pixel-Tags oder Cookies gesammelten Informationen, um die von Drittanbietern, zu denen Google gehört, angebotenen Dienste zu verbessern. Die Liste der Google-Partner kann unter Partner eingesehen werden.

3. Womit du dich durch die Nutzung unserer Website einverstanden erklärst

Wir werden dich um dein Einverständnis und deine Zustimmung bitten, dass wir deine personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie und wie erlaubt oder gesetzlich vorgeschrieben, erfassen und verwenden dürfen. Es steht dir frei, die Zustimmung zu verweigern oder die Zustimmung, die du gegeben hast, zu widerrufen. Bitte beachte jedoch, dass, wenn du deine Zustimmung verweigerst oder zurückziehst, einige der auf unserer Website verfügbaren Funktionen für dich möglicherweise nicht verfügbar sind. Bitte beachte, dass wir uns auch auf berechtigte Interessen oder die Erfüllung eines Vertrags berufen können, um deine personenbezogenen Daten weiter zu verarbeiten. Die Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden, indem du zu Zustimmung navigierst und auf das Kästchen zum Entfernen der Zustimmung klickst.

Bitte verstehe, dass du, wenn du dich entscheidest, dich auf unserer Website zu registrieren, um unsere abonnementbasierten Dienste zu erhalten, durch die Übermittlung von personenbezogenen Daten an uns übermittelst, gibst du dein Einverständnis und stimmst zu, dass wir alle persönlich identifizierbaren Informationen, die du uns übermittelst, in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie und wie erlaubt oder gesetzlich vorgeschrieben, sammeln und verwenden dürfen. Wenn du mit diesen Bedingungen nicht einverstanden bist, stelle uns bitte keine persönlich identifizierbaren Informationen zur Verfügung.

Bevor wir personenbezogene Daten für einen anderen Zweck als die im vorhergehenden Abschnitt 2 (Möglichkeiten der Nutzung personenbezogener Daten) genannten Zwecke verwenden, werden wir deine ausdrückliche Zustimmung einholen.

4. Mit wem wir Informationen teilen

Außer wie in dieser Richtlinie beschrieben oder wie du ausdrücklich zugestimmt hast, werden wir deine personenbezogenen Daten nicht weitergeben. Zusätzlich zu den in dieser Richtlinie beschriebenen Verwendungszwecken können wir personenbezogene Daten wie unten beschrieben offenlegen und anderweitig verwenden.

Unsere Partner. Wir erlauben Dritten, einschließlich sorgfältig ausgewählter Werbenetzwerke und Geschäftspartner (im Folgenden "Unsere Partner" genannt), Werbung auf unserer Website zu schalten. Unsere Partner können zum Beispiel deine Daten sammeln, nutzen und weitergeben, um Vorhersagen über deine Interessen zu treffen oder uns dabei zu helfen, dir Angebote, Werbematerialien und Werbung zukommen zu lassen. Darüber hinaus können Unsere Partner bestimmte Informationen in Bezug auf deinen PC, Laptop, dein Mobiltelefon oder andere Geräteattribute und Verkehrs-/Sitzungsinformationen sammeln. Unsere Website erlaubt es unseren Partnern, deine persönlichen Daten zu sammeln, um dir personalisierte Werbung zu liefern. Unsere Partner sind führende digitale, leistungsbasierte Werbekonzerne, die große Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass deine persönlichen Daten sicher und ordnungsgemäß verwendet werden.

Dienstleister. Deine Daten können von Unternehmen erhoben werden, die Dienstleistungen für uns erbringen, einschließlich Unternehmen, die Webanalysen, Datenverarbeitung, Datenverbesserung und Kundeneinblicke, Werbung, E-Mail-Versand und andere Dienstleistungen anbieten.

Andere Parteien (wenn durch Gesetz erforderlich oder wie notwendig, um unsere Dienste zu schützen). Wir können deine Daten (einschließlich personenbezogener Daten) an andere Parteien weitergeben, um:

  • Unsere Rechte oder Eigentum, die Rechte oder Eigentum von unseren Partnern und Websites oder Diensten, mit denen wir zusammenarbeiten, zu schützen;
  • die Rechte, die Sicherheit und den Schutz unserer Nutzer, von uns selbst oder einer anderen Person oder Organisation zu schützen;
  • Betrug zu verhindern (oder zum Zwecke des Risikomanagements);
    oder
  • Gesetzliche Anforderungen, Gerichtsverfahren oder Kooperationsanfragen von einer Regierungs- oder Aufsichtsbehörde zu erfüllen, unabhängig davon, ob dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder nicht. Zum Beispiel können wir verpflichtet sein, deine Informationen offenzulegen, um nationale Sicherheits- oder Strafverfolgungsanforderungen zu erfüllen.

Andere Parteien (in Verbindung mit der Übertragung von Vermögenswerten). Wenn wir einen Verkauf oder eine Übertragung von Vermögenswerten vornehmen oder anderweitig an einer Fusion oder Übertragung beteiligt sind (oder Due Diligence im Zusammenhang mit Transaktion beteiligt sind), oder im unwahrscheinlichen Fall eines Konkurses, können wir deine personenbezogenen Daten als Teil dieser Transaktion übertragen.

Nutzung zu Analyse- und Werbezwecken. Wir verwenden branchenübliche Standardtools wie z.B. Google Analytics, um Informationen über die Nutzung unserer Website zu sammeln. Diese Tools sammeln Informationen wie z.B. wie oft du unsere Website besuchst und welche anderen Websites du besucht hast, bevor du auf unsere Website gelangt bist. Wir verwenden die Informationen, die wir von Analysetools erhalten, um unsere Website zu verbessern. Die Analysetools erfassen nur die IP-Adresse, die deinem Computer oder einem anderen Gerät zugewiesen ist, sowie deine Browsereinstellungen zum Zeitpunkt deines Besuchs unserer Website, nicht aber deinen Namen oder andere identifizierende Informationen.

Wir verwenden auch branchenübliche Standardtools, wie z.B. DoubleClick for Publishers, betrieben von Google, die die Platzierung und Verwaltung von personalisierten Werbediensten auf unserer Website ermöglichen. Diese Tools verwenden Cookies, um gezielte Werbung basierend auf dem, was für dich als Nutzer relevant ist, zu verbessern und zu vermeiden, dass Werbung angezeigt wird, die du bereits gesehen hast. Cookies selbst enthalten keine persönlich identifizierbaren Informationen. Sie beziehen sich auf deine Webaktivitäten und nicht auf deine Identität. Tools wie DoubleClick senden nach jeder Impression, jedem Klick oder jeder anderen Aktivität von dir auf unseren Servern ein Cookie an deinen Webbrowser. Wenn dein Webbrowser das Cookie akzeptiert, wird das Cookie auf deinem Webbrowser platziert. DoubleClick sendet in der Regel ein Cookie an deinen Webbrowser, wenn du eine Webseite besuchst, die DoubleClick-Anzeigen enthält. Webseiten, die DoubleClick-Anzeigen enthalten, enthalten Ad Tags, die Webbrowser anweisen, Werbeinhalte von unseren Servern anzufordern. Wenn der Server den Werbeinhalt ausliefert, sendet er auch ein Cookie.

Schließlich stützt sich unsere Website auf die branchenüblichen Tools Google Display Network Impression Reporting und Google Analytics Demographics and Interest Reporting. Diese Tools helfen uns, die Zusammensetzung der Betrachter unserer Website in Bezug auf Geschlecht, Alter und Interessen zu verstehen. Wir benötigen diese Informationen, um zu verstehen, welche Arten von kreativen Inhalten wir entwickeln müssen, um den Interessen verschiedener demografischer Gruppen und Interessengruppen gerecht zu werden. Darüber hinaus können unsere Partner diese Informationen benötigen, um Marketinginhalte zu entwickeln. Du kannst das Tracking durch Google Analytics, einschließlich Google Display Network Impression Reporting und Google Analytics Demographics and Interest Reporting, jederzeit deaktivieren, indem du das Google Analytics Opt-Out Browser Add-On installierst. Du kannst die Anzeigenschaltung auch über Googles Opt-Out-Seite deaktivieren.

Die personenbezogenen Datenschutzaspekte von allen Google-Produkten, -Diensten und -Funktionen, einschließlich Google Analytics und DoubleClick, werden durch Google-Datenschutzbestimmungen abgedeckt. Bitte sei versichert, dass wir niemals die durch die Verwendung von Google Analytics oder DoubleClick gesammelten Informationen mit anderen personenbezogenen Daten kombinieren. Darüber hinaus können permanente Cookies, die von Google-Produkten auf deinem Webbrowser platziert werden, um dich als einen einzigartigen Nutzer zu identifizieren, wenn du unsere Website das nächste Mal besuchst, nicht von irgendjemandem außer Google verwendet werden. Die Fähigkeit von Google, die von Google Analytics oder DoubleClick gesammelten Informationen über deine Besuche auf unserer Website zu nutzen und weiterzugeben, ist eingeschränkt durch DoubleClick-Nutzungsbedingungen, Google Analytics-Nutzungsbedingungen und Google-Datenschutzrichtlinie.

Du kannst die Personalisierung von Anzeigen mithilfe der Anzeigeneinstellungen von Google deaktivieren, indem du den Anweisungen auf der folgenden Ressource von Google - Google Ads Einstellungen folgst. Wenn du dich dafür entscheidest, die Personalisierung von Anzeigen zu deaktivieren, erhältst du keine personalisierte Werbung mehr.

5. Grenzüberschreitende Übertragung von Informationen

Wir unterhalten in der Regel zentralisierte Server und Systeme in Europa und können Server und Systeme an anderen Orten unterhalten. Diese Server und Systeme werden von uns oder in unserem Namen oder von unseren verbundenen Unternehmen mit Sitz in Europa verwaltet.

Im Fall einer Übertragung und Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten außerhalb des EWR zu den oben beschriebenen Zwecken, werden wir sicherstellen, dass die Daten das gleiche Maß an Schutz erhalten, als wenn sie innerhalb des EWR verbleiben würden, einschließlich beim Abschluss von Datenübertragungsvereinbarungen, unter Verwendung der von der EU-Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln oder indem wir uns auf Zertifizierungssysteme wie das EU-US Privacy Shield verlassen.

6. Wie wir deine Informationen sicher halten

Wir verwenden wirtschaftlich angemessene physische, elektronische und verfahrenstechnische Sicherheitsmaßnahmen, um deine personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung in Übereinstimmung mit den Anforderungen der geltenden Gesetze zu schützen.

7. Verwendung von ‘Cookies’

Wir verwenden (oder können) auch 'Cookies' verwenden, wenn du unsere Website besuchst. Für weitere Informationen über unsere Verwendung von Cookies lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

8. Verwendung von Informationen für persönliche Werbung

Die von Unseren Partnern gesammelten Informationen werden verwendet, um Trends zu analysieren, Nutzeraktivitäten zu verstehen und demografische Informationen zu sammeln, um ihre personalisierte Werbung und damit verbundene Dienste zu ermöglichen, zu verwalten und zu entwickeln. Unsere Partner können solche Informationen mit ihren Tochtergesellschaften teilen. Um dies zu tun, verwenden unsere Partner Technologien wie Cookies und Web Beacons, um Informationen über deine Interaktion mit unserer Website und den Websites Dritter zu sammeln. Diese Art von Informationen identifiziert dich nicht persönlich und wird in der Regel mit anderen Daten zusammengeführt, um Segmente zu erstellen - Gruppen von Nutzern und allgemeine Interessenkategorien, die aus einer Reihe von Faktoren abgeleitet werden (zum Beispiel "Sportfan"). Unsere Partner nutzen diese Informationen, um sich ein genaueres Bild von den Interessen der Zielgruppen zu machen, mit denen sie interagieren - einschließlich dir -, damit ihre Werbung relevanter für diese Interessen ist.

Darüber hinaus können Unsere Partner die von diesen Arten von Cookies oder ähnlichen Technologien gesammelten Informationen für eine Vielzahl von anderen Zwecken nutzen, darunter:

  • in Verbindung mit Werbung, die auf anderen Websites Dritter erscheint;
  • um die Effektivität von webbasierter und E-Mail-Werbung zu messen;
    und
  • zur Auswertung von Website-Traffic, Statistiken, Werbedaten und anderen Interaktionen mit Anzeigen und den Websites, auf denen sie geschaltet werden.

Unsere Partner bewahren deine Daten in Übereinstimmung mit ihren legitimen Geschäftszwecken für die Verarbeitung auf. Danach werden die Informationen entfernt, für eingeschränkte berechtigte Interessen archiviert oder anonymisiert. Nicht identifizierende Informationen können ohne Zeit- und Nutzungsbeschränkungen aufbewahrt werden.

9. Aufbewahrung von persönlichen Informationen

Wenn du im EWR wohnst oder dich dort befindest, werden deine personenbezogenen Daten nicht länger aufbewahrt, als es für den Zweck, für den die personenbezogenen Daten erhoben wurden, notwendig ist. Die Dauer der Aufbewahrung von personenbezogenen Daten hängt von dem Zweck ab, für den diese Daten erhoben wurden, und/oder von der Notwendigkeit, geltende Gesetze einzuhalten und unsere gesetzlichen Rechte zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen.

10. Deine gesetzlichen Rechte

Du hast bestimmte Rechte in Bezug auf deine persönlich identifizierbaren Informationen. Je nach Gerichtsbarkeit hast du das Recht zu verlangen, dass wir:

  • Zugang zu allen personenbezogenen Daten zu gewähren, die wir oder unsere Partner über dich gespeichert haben;
  • Personenbezogene Daten, die veraltet oder falsch sind, zu aktualisieren;
  • Löschen von personenbezogenen Daten, die wir oder unsere Partner über dich gespeichert haben;
  • Widerspruch gegen bestimmte Arten der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Opt-Out von Marketing-Kommunikation);
  • die Art und Weise einschränken, in der wir deine personenbezogenen Daten verarbeiten;
  • Deine personenbezogenen Daten einem Drittanbieter zur Verfügung zu stellen;
    oder
  • Ihnen eine Kopie aller personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen, die wir über Sie gespeichert haben.

11. Datenschutz für Kinder

Kein Teil unserer Website richtet sich an Kinder oder Minderjährige unter 18 Jahren, und wir sammeln nicht wissentlich personenbezogene Daten von Personen, von denen wir wissen, dass sie unter 18 Jahre alt sind. Wenn du unter 16 Jahre alt bist (es sei denn, in deinem Land gilt eine niedrigere Altersgrenze zwischen 13 und 16 Jahren), dann benutze diese Webseite bitte nicht und greife nicht darauf zu oder frage deine Eltern um Erlaubnis, bevor du unsere Webseite benutzt oder Informationen über dich an jemanden über das Internet sendest. Wir werden angemessene Schritte unternehmen, um alle personenbezogenen Daten von Personen unter 13 Jahren zu löschen, die auf unserer Webseite ohne überprüfbare elterliche Zustimmung gesammelt wurden, sobald wir von der Existenz solcher personenbezogener Daten erfahren.

12. Deine kalifornischen Datenschutzrechte

Nach dem California Consumer Privacy Act von 2018 (CCPA) haben Einwohner von Kalifornien das Recht, mehr Details über die Kategorien oder bestimmte Teile der personenbezogenen Daten zu erfahren, die wir sammeln, verwenden, offenlegen und "verkaufen"(unter CCPA ist "Verkauf" weit definiert und kann beinhalten, dass wir Dritten Zugang zu Informationen wie Cookies, IP-Adresse, Geolokalisierung - die es uns alle ermöglichen, deine Website und mobile Anwendungen zu personalisieren und Inhalte sowie Produkt- und Serviceangebote zu liefern, die für deine Interessen relevant sind, einschließlich gezielter Angebote und Anzeigen über unsere Website und mobilen Anwendungen), ihre persönlichen Daten zu löschen, sich gegen jegliche "Verkäufe" zu entscheiden, die möglicherweise stattfinden, und nicht diskriminiert zu werden, wenn sie diese Rechte ausüben.

In den letzten 12 Monaten haben wir die folgenden personenbezogenen Daten gesammelt, offengelegt und an unsere Geschäftspartner zu den unten beschriebenen Zwecken "verkauft":

Welcher Art sind die persönlichen Informationen? Gesammelt Wie erhalten wir die persönlichen Informationen? Wir können die persönlichen Informationen verwenden, offenlegen und "verkaufen". An wen?
A. Identifikatoren, einschließlich Cookies, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, Kontoname Ja Von dir Um deine Anfragen nach Produkten/Dienstleistungen und/oder Informationen zu bearbeiten, um mit dir zu kommunizieren, um unsere Dienstleistungen zu verbessern, für die Verwaltung und den Schutz unseres Geschäfts und um geltende Gesetze, Vorschriften und rechtliche und behördliche Verfahren einzuhalten. Dienstanbieter, unsere Geschäftspartner.
B. Persönliche Informationskategorien, die im California Customer Records Statute (Cal. Civ. Code § 1798.80(e)). Nein
C. Geschützte Klassifizierungsmerkmale nach kalifornischem oder Bundesrecht. Nein
D. Kommerzielle Informationen. Nein
E. Biometrische Informationen Nein
F. Internet oder andere ähnliche Netzwerkaktivitäten. Ja Von dir und deinem Gerät Um dein Website-Erlebnis zu personalisieren und dir Inhalte sowie Produkt- und Serviceangebote zu liefern, die für deine Interessen relevant sind, einschließlich gezielter Angebote und Anzeigen über unsere Website, Websites von Drittanbietern. Dienstleistern, unseren Geschäftspartnern.
G. Geolokalisierungsdaten. Ja Von dir Um dein Website-Erlebnis zu personalisieren und Inhalte sowie Produkt- und Serviceangebote zu liefern, die für deine Interessen relevant sind, einschließlich gezielter Angebote und Anzeigen über unsere Website, Websites von Drittanbietern Dienstleistern, unseren Geschäftspartnern.
H. Sensorische Daten. Nein
I. Berufliche oder beschäftigungsbezogene Informationen Nein
Nicht-öffentliche Bildungsinformationen (gemäß dem Family Educational Rights and Privacy Act (20 U.S.C. Section 1232g, 34 C.F.R. Part 99)). Nein
K. Rückschlüsse aus anderen persönlichen Informationen. Ja Von dir und deinem Gerät Um dein Website-Erlebnis zu personalisieren und dir Inhalte sowie Produkt- und Serviceangebote zu liefern, die für deine Interessen relevant sind, einschließlich gezielter Angebote und Anzeigen über unsere Website, Websites von Drittanbietern. Dienstleistern, unseren Geschäftspartnern.
Andere Identifikatoren und Informationen über Internetaktivitäten Ja Von dir und deinem Gerät Um dein Website-Erlebnis zu personalisieren und dir Inhalte sowie Produkt- und Serviceangebote zu liefern, die für deine Interessen relevant sind, einschließlich gezielter Angebote und Anzeigen über unsere Website, Websites von Drittanbietern. Dienstleistern, unseren Geschäftspartnern.

Wenn du in Kalifornien wohnhaft bist, kannst du deinen Antrag auf Zugriff oder Löschung deiner personenbezogenen Daten, die wir von dir erfasst und vorbehaltlich bestimmter Ausnahmen aufbewahrt haben, über dieses Formular oder durch Einreichen einer schriftlichen Anfrage an die folgende Adresse stellen: General Counsel, ADME (CY) LTD, 62 Agiou Athanasiou Avenue, BG WAYWIN PLAZA, Office 403, Limassol 4102, Cyprus. Wir werden deine Anfrage anhand der mit deinem Konto verbundenen Informationen, einschließlich der E-Mail-Adresse, überprüfen. Ein staatlicher Ausweis kann erforderlich sein. Du kannst auch einen bevollmächtigten Vertreter benennen, der diese Rechte in deinem Namen ausübt. Du kannst nur zweimal innerhalb eines Zeitraums von 12 Monaten einen überprüfbaren Verbraucherantrag auf Zugang oder Löschung stellen.

Du kannst auch beantragen, vom "Verkauf" deiner persönlichen Daten zurückzutreten. CCPA definiert den Begriff "Verkauf" sehr weit und kann beinhalten, dass wir Dritten Zugang zu Informationen wie Cookies, IP-Adresse und Geolokalisierung gewähren, die es uns ermöglichen, deine Website und mobile Anwendungen zu personalisieren und Inhalte sowie Produkt- und Serviceangebote zu liefern, die für deine Interessen relevant sind, einschließlich gezielter Angebote und Werbung über unsere Website und mobilen Anwendungen.

Wenn du der Verwendung deiner personenbezogenen Daten für diese Zwecke widersprechen möchtest, kannst du uns unter legalops@thesoul-publishing.com kontaktieren. Du hast das Recht, für die Ausübung deiner CCPA-Rechte nicht diskriminiert zu werden.

Das kalifornische "Shine the Light"-Gesetz (Civil Code Section § 1798.83) erlaubt es Nutzern unserer Website, die in Kalifornien ansässig sind, bestimmte Informationen über unsere Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte für deren Direktmarketingzwecke anzufordern. Um eine solche Anfrage zu stellen, sende bitte eine E-Mail an legalops@thesoul-publishing.com oder schreibe uns an: ADME (CY) LTD, General Counsel, 62 Agiou Athanasiou Avenue, BG WAYWIN PLAZA, Office 403, Limassol 4102, Cyprus.

13. Fragen, Anregungen und Reklamationen

Wenn du datenschutzbezogene Fragen, Anregungen, ungelöste Probleme oder Beschwerden hast, kannst du uns unter legalops@thesoul-publishing.com kontaktieren.

Wenn du innerhalb des EWR wohnst oder dich dort befindest, können wir dich bei allen Fragen bezüglich unserer Verarbeitung von personenbezogenen Daten unterstützen. Wir bitten dich, zu versuchen, alle Probleme im Zusammenhang mit deinen personenbezogenen Daten zuerst mit uns zu klären. Wenn du innerhalb des EWR wohnst oder dich dort befindest, kannst du auch eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde für Datenschutz in dem Land deines Wohnsitzes einreichen (wie zum Beispiel das UK Information Commissioner's Office für Großbritannien) oder einen Rechtsbehelf durch lokale Gerichte einlegen, wenn du glaubst, dass deine Rechte verletzt wurden.

14. Externe Links

Unsere Website kann Links zu Websites von Drittanbietern von Inhalten anzeigen, die nicht zu unseren Partnern gehören. Wir geben deine personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, außer an unsere Partner, ohne deine Zustimmung einzuholen, die eine solche Weitergabe ausdrücklich erlaubt. Wir unterstützen nicht und sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken und den Inhalt dieser Drittparteien. Wir empfehlen dir, deren Datenschutzrichtlinien zu lesen, um zu verstehen, wie sie deine personenbezogenen Daten sammeln und verarbeiten.

15. Änderungen an dieser Richtlinie

Wir überarbeiten und bewerten diese Richtlinie regelmäßig im Lichte sich ändernder Geschäftspraktiken, Technologien und rechtlicher Anforderungen. Infolgedessen wird diese Richtlinie von Zeit zu Zeit aktualisiert. Alle derartigen Änderungen werden auf dieser Seite veröffentlicht. Jede Änderung, Aktualisierung oder Modifikation wird sofort nach Veröffentlichung auf unserer Website wirksam.

16. Kontakt

Wenn du Fragen oder Bedenken zu dieser Richtlinie, unseren Datenschutzpraktiken oder zur Ausübung deiner Rechte hast, kontaktiere uns bitte per E-Mail unter legalops@thesoul-publishing.com. Du kannst uns auch per Brief oder Anfrage kontaktieren:

General Counsel
ADME (CY) LTD
62 Agiou Athanasiou Avenue, BG WAYWIN PLAZA, Büro 101
Limassol 4102, Zypern