15 Menschen, die ein Meisterwerk bekommen wollten, aber irgendetwas lief schief

Das Leben kann ein echtes Ratespiel sein. Statt einer süßen Mütze für dein Haustier bekommst du zum Beispiel ein Ding, das wie eine Socke aussieht. Oder eine coole Hose, die in Wirklichkeit überhaupt nicht passt und den Look total ruiniert. Zum Glück können wir immer darüber lachen und so tun, als ob es so gewollt war.

Sonnenseite hat 15 Personen gefunden, die ein unglückliches Einkaufsabenteuer hatten.

1. “Meine beste Freundin hat diese Bärenmütze für meine Katze besorgt, um einen entzückenden Instagram-Post nachzustellen, den sie gesehen hat”

2. “Hab’ mir gerade diese Disco-Hosen gekauft”

3. “Mit dem Zuckerguss ist etwas schief gegangen”

4. “Meine Frau hat es mit Mumienkeksen versucht”

5. “Als ich 8 Jahre alt war, LIEBTE ich Pokémon. Ich bat meine Großmutter, mir eine Elekid-Puppe zu machen, und das ist es, was ich bekam”

6. “Ich habe versucht, niedliche gefrorene Bananengeister zu machen, aber sie sind fürchterlich geschmolzen”

7. “Was ich wollte und was ich bekam”

8. “Falls ihr mich sucht... ich bin draußen im Wald und bringe Kultopfer dar”

9. “Dieses Abzeichen habe ich bestellt”

10. “49€ Elektronik Mystery Box”

11. “Wenn man sich eine Backsendung ansieht und denkt, dass man es drauf hat”

12. “Eine 2020er Version der Kerze, die ich bestellt habe”

13. “Ein Super-Kunst-Malset”

14. “Das, was ich wollte, vs. das, was ich bekam”

15. “Mein Sohn ist gestern 1 Jahr alt geworden. Das war das Topping seiner Weltraum-Torte”

Wurdet ihr schon einmal von eurer Bestellung enttäuscht? Was ist euer seltsamstes Einkaufserlebnis?

Bildnachweis der Vorschau GayTX / Reddit
Diesen Artikel teilen