15+ Tricks, wie Kate Middleton bereits bekannten Outfits einen ganz neuen Look verleiht

Obwohl Kate Middleton die Möglichkeiten hätte, jeden Tag etwas anderes anzuziehen, vertritt sie eine nachhaltige Einstellung und zeigt sich immer wieder in denselben Kleidern, begleitet von verschiedenen Accessoires.

Wir bei Sonnenseite finden, wenn es für eine Prinzessin okay ist, bei wichtigen Veranstaltungen mit einem bereits getragenen Kleid aufzutreten, können wir das auch. Dieser Beitrag präsentiert dir ein paar coole Tricks der Herzogin.

16.

Das karierte Mantelkleid sah schon in der St. Andrews Schule in Pangbourne, England (2012) gut an Kate aus und natürlich auch bei der offiziellen Eröffnung des V&A Dundee Museums in Schottland (2019).

15.

Die Herzogin trug 2012 ein hinreißendes rotes Kleid zum Diamant-Jubiläum der Queen. Später besuchte sie die gemeinnützige Einrichtung Anna Freud Centre in demselben Kleid (2015).

14.

Für die Namensgebung des Kreuzfahrtschiffes Royal Princess in Southampton, England (2013) und ihren Besuch einer Kunstgalerie in Margate (2015) entschied sich die Herzogin für dasselbe Kleid.

13.

Während des Besuchs der königlichen Familie in Leicester (2012) trug Kate dasselbe Kleid wie beim jährlichen Charity Day des ICAP (2015), nur mit anderen Accessoires.

12.

Beim Dinner des Thirty Clubs (2012) erschien die Herzogin in einem elfenbeinfarbenen Kleid. Dasselbe Kleid trug sie bei der Premiere von Mandela: Der lange Weg zur Freiheit (2013). Die Kette veränderte den Look total.

11.

Bei ihrem Besuch in der National Portrait Gallery in London (2012) und ihrer Ankunft am Militärstützpunkt Fairbairn in Canberra (2914) trug Kate Middleton ein hellblaues Kleid.

10.

Hier trägt sie ein hinreißendes, rosa schimmerndes Kleid beim zehnten alljährlichen ARK (Absolut Return for Kids) Galadinner (2011) und bei einem Galadinner zur Unterstützung des Kinderhospiz in Houghton Hall, East Anglia (2016). Es ist bemerkenswert, wie allein die Frisur und Accessoires den Look und die Stimmung komplett verändern.

9.

Hier trägt sie zu den Feierlichkeiten des Diamant-Jubiläums von Queen Elizabeth II (2012) ein Spitzenkleid. Bei einer Gartenparty im Buckingham Palace (2014) trägt sie es erneut, aber diesmal ohne Gürtel.

8.

Die Herzogin von Cambridge trug bei ihrem Besuch im Elswick Park, Newcastle, England (2012) denselben Mantel wie zur Christmesse in der Kirche St. Mary Magdalene 2011.

7.

Die Herzogin trug dieses Outfit 2011 während der Prozession und Messe des Hosenbandordens in der St. George Chapel in Windsor Castle. Im selben Jahr konnte man sie bei der Foundation Polo Challenge in dem Kleid sehen, nur ohne Blazer. Später trug sie das Kleid bei der Hochzeit von Emily McCorquodale und James Hutt in der Kirche St. Andrew and St. Mary im Jahr 2012.

6.

Kate zog dieses Kleid bei ihrem Besuch in Los Angeles 2011 an und trug es im Jahr 2012 erneut beim UK’s Creative Industries Empfang in der Royal Academy of Arts in London.

5.

Während ihres Besuchs in Australien 2014 trug Kate dasselbe grau-weiß gemusterte Kleid, wie bei ihrem Besuch im Bacon’s College in London 2012.

4.

Hier sehen wir die Herzogin in einem Kostüm bei ihrem Besuch im Cloud Forest in den Gardens by the Bay in Singapur (2012). Sie trug es auch bei ihrer Abreise aus Bhutan während eines königlichen Besuchs in Indien und Bhutan (2016).

3.

Die Herzogin trug zum 600. Jubiläumsdinner in St. Andrews (2014) und zur Portrait Gala im Februar desselben Jahres dasselbe atemberaubende Abendkleid.

2.

Am Tag nach ihrer Hochzeit erschien die Herzogin von Cambridge in einem blauen Kleid — später trug sie dasselbe Kleid mit einem Blazer darüber in der Messe zu Prinz Philips 90. Geburtstag.

1.

Dieses blaue Kleid kam auf einer Bollywood inspirierten Wohltätigkeitsgala im Taj Mahal Palasthotel in Mumbai, Indien (2016) und bei einem Galadinner zur Feier des 25. Jubiläums von Place2Be im Buckingham Palace in London (2020) zum Einsatz. Die Chiffon-Stola machte es zu einem ganz anderen Kleid.

Diesen Artikel teilen