18+ Frauen, die jetzt wissen, warum man nicht beim Friseur spart

Alle Frauen haben bestimmt schon Erfahrungen mit gescheiterten Haar-Experimenten zu Hause gemacht. Sie denken: “Was ist so schwer daran, sich die Haare zu färben? Das kann ich auch selbst machen.” Aber dann kommt die böse Überraschung. Du weißt, niemand macht die Haare so schick, wie ein professioneller Friseur.

Sonnenseite hat Fotos von Frauen gefunden, die ihre traurigen Erfahrungen mit selbst gefärbten Haaren im Internet teilten. Wir müssen zugeben, dass einige Damen ein paar aufmunternde Worte gut vertragen können. Als Bonus siehst du, was passiert, wenn du einen harmlosen Lifehack aus dem Internet ausprobierst.

1. “Ich habe zweimal versucht, mein rotes Haar aufzuhellen. Wie man sieht, hat das nicht gut geklappt. Ich werde diese gelbe Farbe wohl nicht mehr los”

2. “Eine Freundin hat meine Haare gebleicht und am Ansatz angefangen. Jetzt sehen meine Haare so aus”

3. “Das ist eine Katastrophe. Ich habe 100 Euro für ein professionelles Haarfärbemittel ausgegeben und das ist dabei rausgekommen. Die Farbe sollte eigentlich Lavendel sein”

4. “Ich wollte nur meinen Pony aufhellen, aber irgendwas ist schiefgegangen. Ich dachte, Orange würde die Situation retten, aber es wurde nur schlimmer”

5. “Ich hab einen Fehler gemacht. Die neue Farbe kommt erst in ein paar Tagen. Gut, dass ich in nächster Zeit keine Termine habe.”

6. “Ich wollte die Strähne aschgrau färben, aber irgendwie ist sie grün geworden. Ich weiß nicht, was ich jetzt machen soll.”

7. “Ich wollte einen Kupfer-Farbton, aber jetzt seh ich aus wie eine Karotte”

8. “Ich weiß nicht, ob ich versuche, meine Haare selbst noch zu retten, oder ob ich lieber zum Profi gehe”

9. “Ich hatte mir vor dem Haarefärben nicht die Handschuhe angezogen, weil sie zu groß und unhandlich waren. Eine Woche lief ich mit meinen Pseudo-Handschuhen rum”

10. “Ich habe meine Haare gebleicht, aber es hat nicht überall geklappt. Ich weiß nicht, warum”

11. “Ich habe meine Haare rosa gefärbt und ich hasse die Farbe jetzt schon. Ich will mein natürliches Braun zurück”

12. Das kriegt die junge Frau wohl selbst nicht mehr hin. Sie braucht professionelle Hilfe

13. “Ich wollte die Haare meiner Schwester lila färben. Zuerst haben wir sie gebleicht und dann die Farbe aufgetragen. Die Farbe war blau und ist total schnell ausgewaschen”

14. “Ich wollte meine Haare aufhellen, aber jetzt sind sie bunt. Muss ich mich wirklich damit abfinden?”

15. “Home Bleaching ist fehlgeschlagen. Zum Glück konnte der Friseur noch einige Haare auf meinem Kopf retten”

16. “Ich wollte die Farbe wie links, habe aber das bekommen. Jetzt muss ich jemanden finden, der das behebt”

17. “Ich wollte platinblond”

18. “Das wollt ich haben und das hab ich bekommen. Und dafür soll ich noch 170 Euro bezahlen?”

Bonus: Da probierst du einen Lifehack aus dem Internet aus und dann passiert das:

Ist dir auch schon so ein Haar-Unfall passiert? Wie konntest du deine Haare retten? Schnipp-Schnapp Haare ab? ;)

Bildnachweis der Vorschau Depositphotos.com, kirakirst / Reddit
Diesen Artikel teilen