Eine Frau teilt ein großes Dankeschön mit einem Mann, der ’ihre Körpersprache’ las und sie rettete

Einer Studie zufolge ergreifen 61% der Frauen Maßnahmen, um in der Öffentlichkeit sicher zu bleiben. 50% aller Frauen haben Angst davor, nachts alleine nach Hause zu laufen. Aber wir sind da draußen nicht komplett alleine, und das meinen wir im besten Sinn. Manchmal kommt die Hilfe in einer aussichtslosen Situation von einem komplett Unbekannten. Unsere Geschichte wird das beweisen.

Sonnenseite hat den Beweis, dass es da draußen noch genügend gute Menschen gibt, die gewillt sind, anderen zu helfen.

Eine Reddit-Nutzerin teilte ihre Erfahrung mit einem Stalker in der U-Bahn. Sie erzählte, wie ein merkwürdiger Mann 6 Minuten lang hinter ihr stand, während sie auf die Bahn wartete. Er näherte sich ihr ungewollt an, nannte sie “Baby” und ließ sie allgemein unwohl fühlen. Er folgte ihr in die Bahn und blieb nah bei ihr, was die Unruhe der Frau ins Unermessliche trieb.

Sie konnte nicht stillsitzen und stand auf, um mit der Masse zu verschmelzen. Während sie hoffte, dass der Mann sie alleine ließ, geschah ein Wunder. Ein anderer Mann drehte sich zu ihr um und fragte “Hey, Laura. Gehst du auch zu Jakobs Dinnerparty?” Ihr Name war nicht Laura und sie hatte keine Ahnung, wer dieser Mann war.

Nach ungefähr 10 Sekunden begriff sie, was er da tat, und spielte mit. Er verhielt sich weiterhin, als wären sie befreundet. Dann schlug er vor, dass sie zusammen aussteigen und zu “der Party” gehen sollten. Aber damit endete seine Freundlichkeit nicht.

Der besorgte Mann tat so, als hätte er eine Textnachricht bekommen, und zeigte sie der beunruhigten Frau. Tatsächlich aber hatte er eine Notiz auf seinem Handy geschrieben und fragte darin, ob sie in Gefahr sei. Unauffällig verriet sie ihm, dass ihr ein beunruhigender Mann folgte. Der Mann entschied sich, ihr Gesellschaft zu leisten, damit sie sich sicher fühlte. Er begleitete sie sogar zur Wohnung eines Freundes, obwohl er eigentlich an einer komplett anderen Haltestelle aussteigen musste.

Die Frau sagte, dass ihr Stalker sie schnell in Ruhe ließ, nachdem er sie mit einem Mann sah — den sie jetzt als ihren “Schutzengel” bezeichnet.

Bonus: Frauen teilen ihre Sicherheitstipps, auf die sie sich täglich verlassen

Andere Frauen auf Reddit wissen auch, dass man nie zu vorbereitet sein kann, um sicher zu bleiben. Zum Glück haben sie geniale Tipps auf Lager, die euch unterwegs vor einer möglichen Gefahr schützen können.

Habt ihr eigene Sicherheitstipps? Teilt mit uns, wie ihr euch unterwegs schützt.

Bildnachweis der Vorschau depositphotos.com
Diesen Artikel teilen