15+ Menschen, die ein Haustier wollten, aber die Katze im Sack gekauft haben

Wissenschaftler sagen, dass Haustierbesitzer seltener gestresst sind, auch wenn sie manchmal von den Macken ihrer Lieblinge an den Rand des Wahnsinns getrieben werden. Wie zum Beispiel, wenn ein Pudel unerwartet riesig wird oder eine Nacktkatze plötzlich Fell bekommt.

Wir bei Sonnenseite können nur ahnen, wie überrascht diese 19 Haustierbesitzer waren. Aber wir sind sicher, dass sie trotzdem nicht enttäuscht waren, als sie mehr bekamen, als sie bestellt hatten.

1. “Uns wurde gesagt, das wäre ein Toy Terrier.”

2. “Das ist Fubla, die Sphynxkatze. Als Kätzchen war sie nackt, doch plötzlich wuchs ihr Fell.”

3. “Ich habe eigentlich einen Pudel gekauft, aber seitdem ist so viel passiert.”

4. “Das ist mein sogenannter Shar-Pei.”

5. “Bist du ein Pudel oder ein Dackel? Wir werden es wohl nie erfahren.”

6. “Das ist der ’Pudel’, den meine Schwester unseren Eltern schenkte.”

7. “Uns wurde versichert, dass er nicht schwerer als 2 kg werden würde. Jetzt wiegt er 7 kg und wächst weiter. Ich fürchte, wir haben einen Eisbären.”

8. “Meiner Mutter wurde erzählt, es wäre eine Kreuzung aus Jagdhund und Chihuahua. Sechs Jahre sind vergangen, aber der Chihuahua ist noch nicht zum Vorschein gekommen.”

9. “Mir wurde erzählt, es wäre ein Chow Chow. Wir hätten nie gedacht, dass er so groß wird.”

10. “Und das ist meine Perserkatze ...”

11. “Ich wollte so einen Hund kaufen, habe aber stattdessen diesen bekommen.”

12. “Das ist mein Deutscher Schäferhund. Er ist nur etwas zu kurz geraten und trägt Make-up an den Augenbrauen.”

13. “’Er wird kaum wachsen, er bleibt so klein wie ein Welpe ’, sagten sie.”

14. “Uns wurde versichert, er würde nicht viel Fell im Haus verteilen.”

15. “Wir dachten, er wäre ein kleiner Rassehund. Aber er entpuppte sich als 2,5 m langer Windhund.”

16. “Sie sollte eine Perserkatze sein. Und ich schwöre, als Baby sah sie auch noch so aus.”

17. “Meine Eltern gestatteten mir, einen Hund zu haben, weil er angeblich klein bleiben würde. Aber wir haben ihn trotzdem noch.”

18. “Mir wurde gesagt, sie wäre ein mittelgroßer Hund. Und jetzt rennt ein Pony durch mein Haus.”

19. “Hört auf zu jammern, ich bekam einen Gremlin statt eines Hundes.”

Kennst du einen Fall, in dem ein Haustier zu etwas ganz anderem, als die Besitzer erwartet hatten, heranwuchs?

Bildnachweis der Vorschau aguschina__ / twitter
Diesen Artikel teilen