20+ Tiere, die nichts mehr erwartet hatten, aber vom Leben überrascht wurden

Im November 2019 haben all die flauschigen Geschöpfe (Dutzende von Katzen und Hunden), die in einem Tierheim in Minnesota lebten, an einem Wochenende ein neues Zuhause gefunden. Die Leute aus unserem Artikel wollten nicht tatenlos zusehen, sondern schenkten den Tieren Liebe und Fürsorge. Ihre Geschichten bestätigen, dass es noch freundliche Menschen in unserer Welt gibt.

Wir von Sonnenseite möchten uns bei all den wunderbaren Menschen bedanken, die Tiere gerettet und ihnen ein neues und glückliches Leben geschenkt haben.

“Als ich Ahsoka adoptierte, sagte man mir, sie würde sich verstecken, weil sie Angst hat, aber schon nach kurzer Zeit kam sie zu mir und tat das.”

“Das ist Artemis, meine frisch adoptierte Katze. Wenn ich esse, sitzt sie neben mir, bettelt aber nicht. Ich darf sie bürsten und sie bewacht mich immer, auch wenn ich dusche.”

“Ich hab ihn eben aus dem Tierheim abgeholt und ich nehme ihn mit nach Hause.”

“Als ich Bug adoptierte, schlief er am anderen Ende der Couch. Und heute? Ich habe alles getan, damit er vergessen kann, wie hart sein Leben früher war.”

“So sah mein Ginger Girl aus, als wir sie gefunden hatten. Und so schön ist sie heute. Hab keine Angst davor, ein Leben zu retten, egal wie winzig es ist.”

“Lilys Vorbesitzer hatte sie schlecht behandelt. Es ist das erste Mal in ihrem Leben, dass sie Spielzeug hat. Und sie passt darauf auf!”

“Wir haben heute eine Katze adoptiert und wir haben uns auf ein paar harte Wochen der Eingewöhnung eingestellt. Aber das ist unser Junge 30 Minuten später.”

“Gestern habe ich ihn aus einem Haus geholt, wo noch 13 andere Katzen leben, und das ist er heute. Ich kann mir ein Leben ohne ihn schon jetzt nicht mehr vorstellen.”

“Dieses 14 Jahre alte, blinde Kätzchen genießt das beste Katzenbett, das es je in seinem Leben hatte. Eigentlich wollte ich keine erwachsene Katze adoptieren, aber sie wurde schon zweimal ins Tierheim abgeschoben.”

“Ich bring Pepper in ihr neues Zuhause.”

“Der Kater, den ich kürzlich gerettet habe, hat mich zum ersten Mal in der Badewanne gesehen. Ich fand ihn schreiend im Regen und nahm ihn mit nach Hause.”

“Er hatte verfilztes Fell bedeckt mit Schlamm und ich musste ihm das Fell an den Hinterbeinen, den Seiten und am Bauch komplett abrasieren.”

“Vor 5 Monaten war ihr Fell schmutzig und verfilzt. Jetzt trägt sie wieder stolz ihren Pelzmantel.”

“Ich hab sie eben adoptiert.”

“Lulu lebte über ein Jahr lang im Tierheim, weil niemand sie wegen ihrer gesundheitlichen Probleme nehmen wollte. Meine Mama hat ihr ein neues Zuhause geschenkt, und dafür bringt Lulu ihr jeden Tag ihre Schuhe.”

“Mein Vater, der noch nie ein Hundemensch war, hat heute diesen alten Mann adoptiert. Er sagte, dass er es nicht zulassen kann, dass dieser Hund in seinem hohen Alter alleine bleibt.”

Dieser Kater hat gerade gehört, dass er ein neues Zuhause bekommt.

“Ich habe diesen Kerl vor 3 Wochen adoptiert. Die ersten paar Tage versteckte er sich unter einem Stuhl, aber jetzt schläft er jede Nacht bei mir.”

“Wir haben Cooper im Februar aus dem Tierheim geholt. Schau nur, wie er sich verändert hat.”

“Die kleine Arietty wartet geduldig, dass ich ihr Spielzeug werfe. Ich glaube, ich hab einen Hund adoptiert.”

“Dieses Kätzchen wurde allein gelassen und wir beschlossen, es zu retten. Als wir es nach Hause trugen, schlief es in meinen Händen ein.”

“Wir haben dieses Mädchen aus dem Tierheim mit nach Hause genommen. Ihr Blick sagt alles.”

Wir wissen, dass es hier weitere Helden gibt, die ein Tier von der Straße geholt und ihm ein schönes Zuhause geschenkt haben. Erzähle uns von deinen geretteten Haustieren und teile natürlich auch ihre Fotos mit uns.

Bildnachweis der Vorschau Deesing82 / Reddit
Diesen Artikel teilen